en flag
zh flag
fr flag
de flag
ko flag
es flag
vi flag

Nun, da Sie sich unserer bevorstehenden Reformulierung bewusst sind, fragen Sie sich wahrscheinlich, was zum Teufel darin ist. Ich verspreche Ihnen, es wird das Warten wert sein.

Zuerst habe ich die Mengen meiner vorhandenen Nahrungsergänzungsmittel angepasst. Ich habe einige erhöht, weil ich es mir jetzt leisten kann. Ich habe andere aufgrund von Feedback von Kunden und Klinikern verringert. In einigen, änderte ich das Format des Wirkstoffs (wie Magnesium und GABA). Außerdem bin ich endlich in der Lage, ein paar Zutaten, die ich in die ursprüngliche Formulierung setzen wollte, aber waren entweder zu teuer oder zu hart, um mit während der Produktion zu arbeiten.

Das Design und der Zweck für die Formulierung ist das gleiche. Es ist jetzt einfach effektiver und effizienter. Hier ist die Aufschlüsselung der Zutaten:

Die Legacy-Formel

Melatonin, L-Tryptophan, 5-HTP, Magnesium, Vitamin D3

Wir geben eine winzige Menge Melatonin in das Produkt. Aber nicht zu viel. Genug, um nur ein bisschen in dein Gehirn zu kommen, als ob dein Gehirn es schon geschafft hätte. Wie es wäre, wenn Sie noch ohne Strom leben würden. Keine Sorge, die folgenden Zutaten helfen Ihnen, mehr auf eigene Faust zu machen. (Schauen Sie sich diesen Blog über Melatonin)

Innerhalb Ihres Nervensystems wird Tryptophan 5-HTP. Mit Hilfe mehrerer anderer Reaktanten, einschließlich Magnesium und Vitamin D3 (ein Hormon), wird 5-HTP Serotonin, ein weiterer Neurotransmitter. Einer der Wege dieses Serotonins ist, unser alter Freund Melatonin zu werden.

Die neuen Spieler

GABA und L-Theanin

GABA ist ein wichtiger Akteur bei der Verringerung der Konzentration des Gehirns auf sensorische Wahrnehmungen und hilft Ihrem Gehirn, weniger Aufmerksamkeit auf Ihre Umwelt zu zahlen. Leider überquert GABA die Blut-Hirn-Schranke nicht sehr leicht, daher haben wir eine gute Dosis hinzugefügt und L-Theanin aufgenommen, eine Aminosäure, die die GABA in Ihrem Gehirn effektiver macht.

Phosphatidylseren

Diese Verbindung verringert nachweislich die Menge an Cortisol in unserem Blutkreislauf. Indem wir eines der wichtigsten Stresshormone abnehmen, erwarten wir eine proportionale Abnahme der Menge an stressähnlichen Verhalten in unseren Gehirnen und Körpern.

Um klar zu sein, ist dies kein Freikass, um sich wie ein gestresster Wahnsinniger zu verhalten, Schlafmittel zu nehmen und wie ein Teenager zu schlafen. Aufmerksamkeit muss immer noch auf Verhaltensweisen gegeben werden, die unser Gehirn und Körper auf den Schlaf vorbereiten (lesen Sie meinen Blog über Schlafhygiene).

Was macht diese Kombination effektiver?

Die aktualisierte Formel ist ein vollständigeres Produkt in der Verringerung von Stresshormonen, Verringerung der Empfindlichkeit des Gehirns gegenüber Stresshormonen und Erhöhung der Entspannungschemie im Gehirn bis zum Schlaf.

Diese neue Kombination sollte für Menschen mit Erhaltungsschlaflosigkeit überlegen sein (Aufwachen mitten in der Nacht). Mehrere der neuen Inhaltsstoffe wurden berichtet, länger in der Blutbahn, die wahrscheinlich Stresshormone niedriger halten, während des Schlafes, so halten Sie schlafen durch die Nacht.

Was den Schlaf anbelangt, funktioniert das Produkt gleich. Wenn die ursprüngliche Formel nicht adressierte, was dem Einschlafen im Weg war, ist es wahrscheinlich von einer Zunahme von Stresshormonen oder der Empfindlichkeit des Gehirns gegenüber Stresshormonen. Wenn dies der Fall ist, deuten die Daten darauf hin, dass die neuen Zutaten effektiver sind.

Und ähnlich der ursprünglichen Formel können die meisten Benutzer eine Zunahme erfahren, wie lebendig ihre Träume sind und wie gut sie sich an sie erinnern.